ElitePartner

ElitePartner

Logo Neu 320x73
ElitePartner.de

Anders als andere Plattformen überzeugt ElitePartner mit einem überdurchschnittlich hohen Akademikeranteil (70% der Premium-Mitglieder sind Akademiker), manuell geprüften Profilen und einem wissenschaftlichen Matching-Verfahren. Letzteres sorgt für eine erste Vorauswahl. Singles, die nicht zu dir passen, werden dir erst gar nicht angezeigt.

Wer kann sich bei ElitePartner anmelden?

70% der angemeldeten Mitglieder sind Akademiker. Du kannst dich auch als Nicht Akademiker anmelden. Vorausgesetzt, du bringst ein gewisses Niveau mit. ElitePartner lehnt dich unter bestimmten Umständen ab. Zum Beispiel als 20 jährige Studentin oder Student kann es sein, das du nicht angenommen wirst. Einfach, weil du noch nicht mit beiden Beinen im Leben stehst. Oder wenn du nicht in der Lage bist, ein gutes Profil ohne viele Rechtschreibfehler zu erstellen. Wenn du dein Profil nur zu 30% ausfüllst, und darin auch noch eine Menge Fehler einbaust, wirst du wahrscheinlich abgelehnt.

ElitePartner hat viel zu bieten

Neben dem ElitePartner Prinzip, einem Matching-Verfahren, das die passenden Singles herausfiltert, gibt es im Magazin viele hilfreiche Tipps zur Partnersuche, Flirten, Online-Dating und Profil Gestaltung.
Im ElitePartner  Forum kannst du auch ohne Anmeldung lesen. Dort findest du unzählige Tipps für dein Profil. Es lohnt sich wirklich dort mitzulesen. Wenn du dich aktiv beteiligen möchtest, musst du dich im Forum anmelden.
Als  Premium Mitglied kannst du dich zu allen Beziehungsfragen kostenlos bei der ElitePartner Servicehotline beraten lassen.

Anmeldung und Kosten

Man kann sich als Basismitglied kostenlos anmelden und ein Profil erstellen, den Persönlichkeitstest ausfüllen und man bekommt eine kostenlose Kurzauswertung. Möchte man das komplette, ausführliche Testergebnis lesen, kann man dieses 40 Seiten Ergebnis für 59€ erwerben.

Kostenlose Basismitgliedschaft

  • Profil anlegen
  • Bilder hochladen
  • Persönlichkeitstest ausfüllen
  • Partnervorschläge ansehen
  • die letzten 3 Profilbesucher sehen
  • automatisierte Grüße versenden

Kostenpflichtige Premiummitgliedschaft

  • Ausführliches Testergebnis ist inklusive
  • Unbegrenzt Nachrichten lesen und schreiben
  • Alle Profilbesucher sehen
  • Fotos sehen (nach der Freigabe des jeweiligen Mitglieds)
  • Die Partnervorschläge mit unterschiedlichen Suchfiltern anzeigen
  • Kontaktgarantie
  • Kostenlose App-Nutzung (IOS und Android)

 

 

 

Je nach Laufzeit der Mitgliedschaft gibt ElitePartner eine Kontakt Garantie:

Wenn es weniger Kontakte als die garantierte Anzahl sind, verlängert ElitePartner die Mitgliedschaft kostenlos so lange, bis die garantierte Zahl erreicht ist.

  • 6 Monate –    mind. 5 garantierte Kontakte
  • 12 Monate –  mind. 7 garantierte Kontakte
  • 24 Monate – mind. 10 garantierte Kontakte

Banner-Icon-300x50-uni


Die Kosten für die Premium Mitgliedschaft:

6 Monate Laufzeit               69,90
12 Monate Laufzeit             52,90     jeweils pro Monat
24 Monate Laufzeit            32,90


Dein Profil bei ElitePartner

Anspruchsvoll. Das beschreibt die Anforderungen für ein Profil bei ElitePartner mit einem Wort.
Aber im Magazin es gibt jede Menge gute Tipps, wie du so ein Profil schreibst.
Und es gibt noch weitere Hilfestellung. So kannst du beim Ausfüllen des Profils einige vorgegebene Sätze mit deinen eigenen Worten und Ideen ergänzen.
Das sind  Sätze wie:

  • Mein Lieblingsbuch ist…
  • Ich kann es nicht leiden, wenn…
  • Es macht mich glücklich, wenn…
  • Wenn ich ein Kunstwerk wäre, dann wäre ich…
  • Ein ideales Wochenende ist für mich, wenn…
  • Wenn ich mir einen Traum erfüllen könnte, dann…
  • Am wichtigsten in meinem Leben ist mir…
  • Es bringt mich zum Lachen, wenn…
  • In fünf Jahren möchte ich…
  • Das Besondere an mir ist, dass…

Fazit

Eine Anmeldung bei ElitePartner lohnt sich, wenn du zur Zielgruppe gehörst. Also gebildet bist und wirklich auf der Suche nach einer echten Partnerschaft. Da alle Profile sehr genau und kritisch überprüft werden, fallen Unwahrheiten und Wiedersprüche schnell auf und so ein Profil wird abgelehnt. Dadurch, das die Mitgliedschaft relativ teuer im Gegensatz zu anderen Partnervermittlungen ist, kann man davon ausgehen, das die, die sich da anmelden, wirklich ernsthaft jemanden suchen. Fakeprofile wirst du bei ElitePartner eher nicht finden. Das durchschnittliche Alter der Mitglieder ist Ende Dreißig.
Das Konzept ist sehr erfolgreich, jeder 2. findet dort sein/e Partner/in.
Auch die Kommunikation findet hier in einem eher gehobenen Stil statt. So wird man eher keine Anfragen mit “Hi, wie geht’s?”  oder “Hi, ich finde dich hübsch..” erhalten; ganz klar ein Riesen Pluspunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.